TV 1863 Leiselheim » Kontakt » Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Turnverein 1863 e.V. Worms-Leiselheim
Zum Trappenberg 21
67549 Worms

Vertreten durch:
Jürgen Jaap (Vorsitzender)
Bastian Ehses (Stellvertretender Vorsitzender)

Kontakt:
E-Mail: juergen.jaap@tvleiselheim.de

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

Datenschutzrechtliche Unterrichtung im Hinblick auf personenbezogene Daten (Stand: September 2018)

1. Verantwortlichkeit der Verarbeitung

Der Turnverein 1863 e.V. Worms-Leiselheim (nachfolgend „TVL“ genannt) wird im Sinne des Datenschutzrechts vertreten durch den aktuellen geschäftsführenden Vorstand des Vereins (gem. Vereinssatzung).

Dieser setzt sich aktuell zusammen aus:

  •  Jürgen Jaap (Vorsitzender)
  • Bastian Ehses (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Peter Rickes (Kassenwart)

Im Zuge des Inkrafttretens der EU-Datenschutzgrundverordnung und der einschlägigen Gesetzgebungen stellt der TVL einen Datenschutzbeauftragten als Ansprechpartner:

Aktueller Datenschutzbeauftragter und Kontaktdaten:
Name: Matthias Schenk
Anschrift: Zum Trappenberg 21, 67549 Worms
Kontaktdaten Email / Telefon: datenschutzbeauftragter@tvleiselheim.de
0176 / 2454 8508

2. Zwecke der Verarbeitung

Personenbezogene Daten werden beim TVL erfasst und verarbeitet, um:

  1. die Vereinsziele gem. Vereinssatzung in der jeweils gültigen Fassung und Form verfolgen zu können.
  2. die Vereinsmitglieder betreuen und verwalten zu können.
  3.  berechtigte Interessen der Vereinsmitglieder und der Vereinsführung gegenüber Dritten zu wahren (z.B. Unfallversicherungen, (Dach-) Sportverbänden, Behörden (v.a. staatlich, rechtlich, Finanz), sonstigen Institutionen, die im Zusammenhang mit der Vereinsführung, berechtigte Interessen vertreten).

Die Verarbeitungszwecke im Verein sind:

  1. Datenverarbeitung für Vereinsführung
    Führung des Vereins, der Organisation und Sicherstellung der Erfüllung des vertraglich vereinbarten Leistungsangebots und adäquaten Leistungsbereitstellung (Angebot von Kursen, Fortbildungen, Trainings- und Wettkampfangebot, Sport- und Sporteventveranstaltungen) im Sinne der Vereinssatzung. 
  2. Datenverarbeitung für Mitgliederverwaltung und -information
    Der TVL hat für eine effektive Mitgliederorganisation, -betreuung und -verwaltung ein Mitgliederverwaltungssystem (aktuell im Einsatz S-Verein) zur Steuerung von Vereinsprozessen und der gegenseitigen Leistungserfüllung sowie zur Mitgliederbeitragsverwaltung im Einsatz.
    Weiterhin nutzt der TVL personenbezogene Daten zur Information an die Mitglieder über deren Mitgliedschaft, Veranstaltungen (die dem Vereinszweck dienen) oder zum allgemeinen Informationsaustausch zu den Vereinsleistungen und -veranstaltungen.
  3. Datenverarbeitung für Versicherungen
    Der TVL hat zugunsten des Vereins und seiner Mitglieder Versicherungen abgeschlossen. Falls es durch einen Unfall oder einem anderen wichtigen Grund notwendig ist, werden erforderliche personenbezogene Daten zur Wahrung der Mitgliederinteressen gegenüber den Versicherungen genutzt.
  4. Datenverarbeitung für (Dach-) Sportverbände
    Der TVL verarbeitet personenbezogene Daten zur Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Kurse, Fortbildungen, Trainings- und Wettkampfangebot, Sport- und Sporteventveranstaltungen) mit (Dach-) Sportverbänden. Die Daten können an die relevanten (Dach-) Sportverbände übermittelt werden. Nutzung und Verarbeitung müssen zur Wahrung der berechtigten Interessen des TVLs durch die (Dach-) Sportverbände und entsprechenden Institutionen erfolgen und sind im Sinne der Vereinsführung des TVLs. 
  5. Datenverarbeitung für Übermittlung an Vereinsmitglieder
    Der TVL darf Vereinsmitgliedern zur Wahrnehmung ihrer satzungsmäßigen Rechte (z.B. Einberufung außerordentlicher Mitgliederversammlung) personenbezogene Daten, die der Identifikation, Anschrift und Kommunikation dienen, zweckgebunden und mit Hinweis auf die adäquate und systematische Löschung der Daten nach dem Ereignis der Rechteausführung zur Verfügung stellen.
  6. Datenverarbeitung für Abteilungen und Leistungsanbieter
    Der TVL darf zur Wahrnehmung aller oben genannten Gründe die notwendige, relevante Datenerfassung und Datenverarbeitung für die Leistungserbringung durch die Abteilungen und vereinsinternen Leistungsanbieter (Sportarten innerhalb des Vereins und gem. Vorstandsbeschluss vom 24.09.2018) delegieren. Die Abteilungen und vereinsinternen Leistungsanbieter handeln dabei jederzeit im Sinne des TVLs, der Vereinssatzung und dem Interesse des Vereins.

3. Personenbezogene Daten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen. Der TVL verarbeitet nachstehende personenbezogene Daten von Vereinsmitgliedern und führt ein Verarbeitungsverzeichnis.

Personenbezogene Daten werden beim TVL wie folgt kategorisiert und verarbeitet:

  1. Allgemeine personenbezogene Daten
    • Name, Vorname, Geburts- und Sterbedatum, Geschlecht
    • Kontaktdaten
      Schriftlich: Anschrift und Wohnort, Email-Adresse
      Mündlich: Telefonnummer, Handynummer
    • Status zur Mitgliedschaft im Verein
      Einzelmitgliedschaft (aktiv/passiv)
      Familienmitgliedschaft (aktiv/passiv)
      Abteilungszugehörigkeit
      Mitgliedsnumme
      Funktion im Verein (falls gegeben)
      Enddatum der Mitgliedschaft
    • Notfallpersonen und –anschriften (ggf. von Erziehungsberechtigten oder Betreuern)
      Vollständiger Name
      Anschrift und Wohnort
      Telefonnummer
      Email-Adresse
    • Beitrags- und Abrechnungsdaten
      Kontoverbindung
    • Sportliche Qualifizierung, Lizenzen oder Leistungen
    • An- bzw. Abwesenheiten in Kursen, Trainings oder Veranstaltungen
    • Inhaltsdaten
      Bild-, Ton- und Videomaterial, sofern es dem Vereinszweck dient
    • Nutzungsdaten unseres Online-Angebots
      z.B. Besuchte Webseiten, Interesse an Inhalte, Zugriffszeiten sofern es dem Vereinszweck dient
    • Meta-/Kommunikationsdaten unseres Online-Angebots
      z.B. IP-Adressen zur Nutzung unseres Online-Angebots und -Informationen
  2. Sensible personenbezogene Daten
    • Konfektionsgrößen für Vereinsbekleidung (v.a. Trainings- und Wettkampfbekleidung)
    • Gesundheitsdaten / Krankheitsdaten (v.a. für Reha-Sport)
      Gesundheitsbezogene Einschränkungen
    • Gesundheitsdaten / Krankheitsdaten (v.a. für Leistungssport)
    • Für Reha-Sport beim TVL ergänzend zu obigen Punkten zur Planung und gesundheits- und rechtssicheren Durchführung von Kursen und Sport- und Leistungsangeboten
      Krankheitsdaten, Ärztliche Diagnosen, die im Reha-Sport Angebot behandelt oder präventiv bearbeitet werden
      Betreuender Arzt und Atteste
      Sozialversicherungsnummer und Krankenkassenzugehörigkeiten
      An- bzw. Abwesenheiten
      Signatur / Unterschrift
    • Für Versicherungsfälle im Akutfall
      Anfrage des aktuell ausgeführten Berufs

4. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung stellt die EU-Datenschutzgrundverordnung („EU-DSGVO“) in ihrer jeweils gültigen Fassung und Form sowie das Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“) in seiner jeweils gültigen Fassung und Form dar. Weiterhin haben aktuelle und relevante Gesetzgebungen bindende Wirkung. Wir verweisen darüber hinaus auf unsere Homepage (http://www.tvleiselheim.de) bzw. der Datenschutzseite (http://www.tvleiselheim.de/tvl/kontakt_datenschutz.php) auf unserer Homepage für weitere Erläuterungen und Informationen für unsere Mitglieder.

5. Berechtigte Interessen

Der TVL hat, beschrieben im Vereinszweck, insbesondere in der Vereinssatzsatzung, ein berechtigtes Interesse zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Die Erhebung und Verarbeitung erfolgt in Abwägung von Interessen der Mitglieder, relevanter Dritter sowie versicherungstechnischen, gesetzlichen und steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorgaben.

6. Datentransfer insbesondere Drittlanddatentransfer

Der TVL verarbeitet personenbezogene Daten innerhalb Deutschlands (EU-Land). Ein zeit- und / oder ereignisbefristeter Datentransfer in ein Drittland (Nicht-EU) erfolgt nur im Einzelfall und bei individuellen Ausnahmen (z.B. Reisen oder Sportveranstaltung in ein Drittland). Dieser Einzelfall bzw. individuelle Ausnahme ist jeweils mit dem betroffenen Vereinsmitglied abzustimmen und nachweisbedingt zustimmungsbedürftig. Jedweder Datentransfer personenbezogener Daten ist nur im Sinne des Vereinszwecks und der gegenseitigen Leistungserbringung bzw. zur Erfüllung des Vereinszwecks oder gesetzlichen, rechtlichen oder steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Interessen zulässig.

7. Speicherdauer

Der TVL verarbeitet personenbezogene Daten im Sinne des Vereinszwecks solange wie es für eine effektive Leistungserbringung notwendig ist. Dies erfolgt im Rahmen der gesetzlichen sowie steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten sowie in Abwägung der Interessen von Verein, Mitglieder und Dritter mit berechtigten Interessen.

8. Dokumentations- und Informationspflichten

Der TVL weist im Zusammenhang mit Rechten und Pflichten von Personen aus der EU-DSGVO auf Ihre Rechte hin:

  1. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Einschränkung, Löschung, Widerspruch, Widerruf, Übertragung, Beschwerde, Information und Mitteilung

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft (in angemessenem Rahmen und angemessener Frequenz) darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten von Ihnen beim TVL gespeichert sind bzw. verarbeitet werden und zu welchem Zweck die Speicherung bzw. Verarbeitung dient. Sie können der Datenverarbeitung widersprechen und Ihre Daten durch den TVL auf einen Dritten übertragen lassen. Darüber hinaus sind Sie berechtigt, unrichtige Daten korrigieren und Daten sperren bzw. einschränken zu lassen. Soweit eine Datenspeicherung nicht mehr zulässig ist oder im Sinne des Vereinszwecks fortbestehen muss, erfolgt eine Datenlöschung durch den TVL automatisch und ohne Ihr Zutun.

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Umsetzung eines solchen Anliegens hat schriftlich an die in Ziffer 1. genannten Kontaktdaten zu erfolgen. Neben den hier genannten Rechten haben Sie außerdem grundsätzlich das Recht, Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde (aktuell z.B. Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Postfach 30 40, 55020 Mainz) einzureichen.

Wir weisen darauf hin, dass wir möglicherweise und im Ermessen sowie nach Abwägung gegenseitiger Interessen durch eine Sperrung oder Löschung Ihrer Daten den aus der Mitgliedschaft entstehenden vertraglichen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen können.

9. Einwilligungserklärung

Der TVL veröffentlicht zur Information und Kommunikation vereinsintern und -extern personenbezogene Daten in Abwägung gegenseitiger Interessen.

  1. Einwilligungserklärung für die Veröffentlichung von Mitgliederdaten und Bildmaterial (Bilder/Videos) im Internet
    Der TVL weist hiermit darauf hin, dass ausreichende technische Maßnahmen zur Gewährleistung des Datenschutzes vereinsintern getroffen wurden. Dennoch kann bei einer Veröffentlichung personenbezogener Daten oder Bildmaterial (Bilder/Videos) von Mitgliedern oder Kunden im Internet ein umfassender Datenschutz nicht garantiert und gewährleistet werden. Auch die Nutzung von internetbasierten Kommunikationsmedien (z.B. Social Media wie Facebook, WhatsApp) findet außerhalb des vom Verein reglementierbaren Rechtsraums und Datenspeicherungsraum statt. Hierzu sind die einschlägigen Gesetze und Vorschriften zwingend einzuhalten. Daher nehmen Vereinsmitglieder die Risiken für eine eventuelle Persönlichkeitsrechtsverletzung zur Kenntnis und sind sich bewusst, dass:
    • Die personenbezogenen Daten auch in Staaten abrufbar sind, die keine der Bundesrepublik Deutschland vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen oder unterliegen.
    • Die Nutzung von sog. „Social Media“ innerhalb des TVLs nicht notwendig ist und im Ermessen und der Verantwortung dessen liegen, der personenbezogene Daten über diese Medien verarbeitet.
    • Die Vertraulichkeit, die Integrität (Unverletzlichkeit), die Authentizität (Echtheit) und die Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten und des Bildmaterials nicht garantiert oder gewährleistet ist.
  2. Einwilligungserklärung für die Veröffentlichung von Mitgliederdaten und Bildmaterial (Bilder/Videos) in Printmedien
    Der TVL weist hiermit darauf hin, dass personenbezogene Mitgliederdaten oder Bildmaterial in Printmedien veröffentlicht werden können. Das Vereinsmitglied nimmt daher das Risiko für eine eventuelle Persönlichkeitsrechtsverletzung zur Kenntnis und ist sich bewusst, dass die Vertraulichkeit, die Integrität (Unverletzlichkeit), die Authentizität (Echtheit) und die Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten und Bilder nicht garantiert und gewährleistet ist.
    Das Vereinsmitglied trifft die Entscheidung zur Veröffentlichung seiner Daten im Internet und/oder in Printmedien freiwillig und kann seine Einwilligung gegenüber dem geschäftsführenden Vorstand des Vereins jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Homepage

Florian Mast
Email: florian.mast@
tvleiselheim.de

Kontakt

Dagmar Knobloch
Vereinsmanagerin
Email: dagmar.knobloch@
tvleiselheim.de

Jürgen Jaap
Vorsitzender
Email: juergen.jaap@
tvleiselheim.de

Mitglied werden

TVL Antragsformular

Das TVL - Antragsformular zum Ausdrucken

Aktuelle Neuigkeiten